Kräuterwanderung und Besuch der Johanniterkapelle Bokelesch

Diese Wanderung zur Erkundigung von Kräutern und Heilpflanzen führt über das im Dreißigjährigen Krieg zerstörten Klosters Bokelesch, ein äußerst interessantes Gebiet für Heilpflanzen und Kräuter. Die sehenswerte Kapelle St. Antonius Eremit, das Gotteshaus des ehemaligen Johanniterklosters Bokelesch, ist Bestandteil unserer Wanderung. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Einkehr in das Klostercafe, wo kostenlos ein Film über die Geschichte der Johanniter informiert.

Referent: Heilpraktiker Karl-Heinz Peper, Detern

Termin: Samstag, 07.09.2019 16 Uhr - ca. 18 Uhr

Treffpunkt: Johanniterkapelle Bokelesch

Kosten: 12,00 €